Anzeige

Der Mediendialog

2022 findet der bauma Mediendialog am 21. und 22. Juni im ICM – Internationales Congress Center München statt.

Der bauma Mediendialog ist seit über 50 Jahren ein fixer Veranstaltungspunkt im Terminkalender der internationalen Fachpresse der Baumaschinenbranche und ein wichtiges PR-Event für Aussteller.

Konzentriert an zwei Tagen treffen die Unternehmen nationale und internationale Medienvertreter in München. Die „Tischgespräche“ bilden den richtigen Rahmen und Zeitpunkt, um Produktneuheiten anzukündigen, den eigenen Messeauftritt frühzeitig in den Medien zu platzieren und von der umfangreichen Berichterstattung rund um die weltweit größte Messe zu profitieren.

Grundsätzlich können alle Aussteller der bauma 2022 am Mediendialog teilnehmen. Je Tisch sind zwei Unternehmensvertreter zugelassen. Die Austeller werden vom Messeveranstalter direkt angeschrieben und erhalten per E-Mail einen Registrierlink.

Anzeige

Für Journalisten gilt: Die Teilnahme ist ausschließlich redaktionellen Mitarbeitern der Baumaschinenbranche vorbehalten. Die Einladung erfolgt per E-Mail über das Team der bauma 2022 (gemäß Teilnahmebedingungen). Journalisten, die keine Einladung erhalten, haben jedoch prinzipiell die Möglichkeit, auf eigene Kosten am Mediendialog teilzunehmen. Die Teilnahme ist an den Nachweis eines Presseausweises und eines Namensbeitrags in einer relevanten Fachpublikation gebunden.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unser Team unter bauma-mediadialog@messe-muenchen.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Tippen auf dem Laptop
Presse
Presseinformationen

Aktuelle Presseinformationen und News der bauma. Die neuesten Nachrichten und Hintergrundinformationen zur Messe.

Presseinformationen
bauma 2019
Messe
Impressionen der bauma

Fotogalerie, Videos und Podcasts sowie Logos: Machen Sie sich selbst ein Bild von der bauma.

Fotos & Videos
Zeitung
Besucher
bauma Services für Journalisten

Wir bieten Ihnen umfangreiche Unterstützung und kostenlose Services für Ihre journalistische Tätigkeit zur bauma.

Services für Journalisten