Anzeige
Pressemitteilung

Der Countdown läuft, der Aufbau auch

10. Oktober 2022
  • Aufbau der bauma 2022 im vollen Gange
  • Mehr als 3.100 Aussteller aus rund 60 Ländern
  • Über 30 Krane werden im Freigelände aufgebaut

Transporter, Gabelstapler, Krane, Maschinen- und Anlagenteile und mittendrin Set-Up-Teams: Der Aufbau auf dem Freigelände der bauma, die vom 24. bis 30. Oktober auf dem Münchner Messegelände stattfindet, ist im vollen Gange. Am 11. Oktober starten dann noch weitere spannende Segmente in den insgesamt 18 Hallen ihre Aufbauphase.

Mehr als 3.100 Aussteller aus rund 60 Ländern

Zur Weltleitmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte werden mehr als 3.100 Aussteller aus rund 60 Ländern erwartet. Mit insgesamt 614.000 Quadratmetern Fläche (das entspricht ca. 86 Fußballfeldern), aufgeteilt in 414.00 Quadratmeter Freigelände und 200.000 Quadratmeter Hallenflächen, ist die bauma flächenmäßig die größte Messe der Welt.

Mehr als 30 Krane bilden den Kranwald

Wenn die bauma dann am 24. Oktober ihre Tore öffnet, erwartet die Teilnehmer neben zahlreichen Baggern, Muldenkkippern, Asphaltiermaschinen und Mischtürmen auch wieder der berühmte „Kranwald“ mit mehr als 30 Kranen.

Aufbaubilder und Webcam

Wie das Freigelände der bauma im Aufbaugeschehen zurzeit aussieht, wie kleinteilig die später großen Maschinen und Anlagen vorm Zusammensetzen sind und wie umfangreich manch ein Standbau ist, verdeutlichen einige Bilder. Einen Rundumüberblick bietet derweil die bauma webcam.

Downloads
PDF-Download (PDF, 0,37 MB)
Pressekontakte
Sabine Wagner
PR Manager
Am Messesee 2
81829
München
press.shows@messe-muenchen.de
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige