EN

Aussteller-Shop, Stand & Services

Ihren Messestand auf der bauma planen, ausstatten und vermarkten.

Aussteller-Shop

Standausstattung und Services online bestellen

Sobald Sie Ihren Platzierungsvorschlag angenommen haben (die Platzierungsvorschläge für die bauma 2025 werden ab Frühling / Sommer 2024 verschickt), können Sie mit der Vorbereitung Ihres Messeauftritts beginnen. Wir helfen Ihnen gerne.

Als Aussteller oder Mitaussteller können Sie im Aussteller-Shop der bauma alle Services rund um Ihre Messebeteiligung bequem online buchen:

Unser User Guide für den Aussteller-Shop erklärt Ihnen den Bestellprozess Schritt für Schritt.

Aussteller-Shop der bauma 2025

Wenn möglich, nutzen Sie zum Aufrufen des Aussteller-Shops die Browser Google Chrome oder Microsoft Edge. Bei anderen Browsern kann es zu Darstellungsproblemen kommen.

Der Aussteller-Shop der bauma 2025 steht Ihnen ab Herbst 2024 zur Verfügung.

Der Aussteller-Shop auf einen Blick

Dieser Abschnitt gibt Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Services im Aussteller-Shop der bauma.

Wie erhalte ich meinen Zugang zum Aussteller-Shop?

1. Nach Bestätigung Ihrer Messeteilnahme erhalten Sie einen Link zum Aussteller-Shop per E-Mail.

2. Klicken Sie auf den Link und loggen Sie sich mit Ihrem Messe München Account ein. Den Account haben Sie bereits im Zuge der Online-Anmeldung angelegt.

3. Fertig: Geben Sie Ihre Bestellung im Aussteller-Shop auf.

Wichtig: Ihre persönlichen Zugangsdaten gelten für alle künftigen Veranstaltungen der Messe München. Bitte bewahren Sie diese daher sicher auf.

Der Link ist abgelaufen. Was kann ich tun?

Sie wollen den Aussteller-Shop nutzen, aber der Zugangs-Link aus Ihrer Bestätigungs-E-Mail ist abgelaufen? Gehen Sie einfach zur Login-Seite des Aussteller-Shops und wählen Sie dort "Passwort vergessen" aus. Sie erhalten eine E-Mail mit einem Link, der Sie auffordert, ein neues Passwort anzulegen. Auf diesem Weg können Sie sich dann im Aussteller-Shop anmelden.

Erhalten Mitaussteller einen eigenen Account?

Ja, die auf der Mitaussteller-Anmeldung angegebene Kontaktperson erhält eine Mail mit Link zum Aussteller-Shop. Nach erfolgreicher Registrierung kann sich die Person in den Shop einloggen.

Mitaussteller erhalten im Aussteller-Shop allerdings nicht alle Berechtigungen und können deshalb nur einen Teil der Produkte bestellen.

Warum habe ich keine Zugangsdaten erhalten?

Nur die auf der Anmeldung angegebene Kontaktperson erhält den Aktivierungslink zum Aussteller-Shop und kann sich nach Klick auf den Link ein individuelles Passwort für den persönlichen Account vergeben. Sollte sich der Ansprechpartner und somit die verantwortliche Person für den Aussteller-Shop geändert haben, kontaktieren Sie bitte den Support.

Aussteller-Shop – Beratung & Kontakt

Unsere Kollegen vom Aussteller-Shop helfen Ihnen gerne weiter. Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um den Aussteller-Shop finden Sie auch in den FAQs des Shops.

Messe München GmbH
  • bauma Aussteller-Shop

Servicepartner

Als Aussteller können Sie auf mehr als 70 bewährte Serviceunternehmen aus den verschiedensten Bereichen zugreifen. Von der Konzeption bis zur Realisierung – unser Profi-Netzwerk bietet Ihnen ein lückenloses Portfolio aller Services rund um Ihren erfolgreichen Messeauftritt.

Nutzen Sie das Verzeichnis der Messe München mit Details zu den einzelnen Leistungen sowie direkten Kontaktmöglichkeiten zu folgenden Servicebereichen:

  • Standbau
  • Standtechnik
  • Standausstattung
  • Standservices
  • Logistik
  • Catering & Events

Entdecken Sie unsere Servicepartner

Servicepartner fürs Freigelände

Speziell für das Freigelände unterstützen über 15 Servicepartner Sie als Aussteller mit einem kompletten Dienstleistungsangebot. Diese leisten einen wesentlichen Beitrag zu Ihrem Messeauftritt.

Standbau & Technik

Wenn es um Standbau und weitere technische Services für Ihren Stand geht, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Unser Tipp: meplan, eine Tochter der Messe München, unterstützt Sie als kompetenter und zuverlässiger Partner bei allen Themen rund um den Standbau Ihres Messeauftritts.

Sollten Sie bereits einen eigenen Standbauer beauftragt haben, können Sie alle Standservices auch einzeln in unserem Aussteller-Shop buchen. Der Technische Ausstellerservice (TAS) der Messe München ist Ihr Ansprechpartner für technische Bestellungen und Genehmigungen von Standplänen sowie alle Fragen dazu.

meplan – der Standbaupartner der Messe München

Beeindrucken Sie Besucher mit Ihrem Messestand und ziehen Sie damit die Blicke auf Ihr Unternehmen.

meplan, eine Tochtergesellschaft der Messe München, unterstützt Sie als kompetenter und zuverlässiger Partner bei allen Themen rund um den Standbau Ihres Messeauftrittes.

Ob Systemlösung oder individuelles Design: meplan realisiert für Sie die Planung und den Bau Ihres Messestandes von der ersten Anfrage bis zum letzten Messetag.

Weitere Informationen finden Sie unter meplan.com.

Beratung & Kontakt

Bei Fragen zu Standplanung, einer Anfrage für ein Konzept oder einer Beratung erreichen Sie meplan telefonisch oder per E-Mail:

Tel.: +49 89 540-267980
E-Mail: service@meplan.de

Technische Richtlinien und Sicherheit im Standbau

Bei Einhaltung der folgenden Vorgaben ist eine Planfreigabe durch die Messe München GmbH nicht erforderlich (siehe Technische Richtlinien, Punkt 4.2ff).

Halle

  • Stand- und Werbehöhe beträgt maximal 3 m
  • Standgröße kleiner 100 m²
  • keine Standabdeckung vorhanden

Freigelände

  • Eingeschossig, Gebäudegrundfläche kleiner 50 m²
  • Aufbauhöhe unter 5 m

Von den oben genannten Vorgaben abweichende Standkonzepte sind spätestens sechs Wochen vor dem offiziellen Aufbaubeginn mit maßstäblichen Standgestaltungsplänen (Grundriss-, Ansichts- und Schnittzeichnungen) bei der Messe München GmbH, Hauptabteilung TAS, zur Freigabe einzureichen (per E-Mail, als pdf-Datei oder per Post). Darüber hinaus sind mehrgeschossige Stände und Sonderkonstruktionen (z.B. Brücken, Treppen, Kragdächer, Galerien usw.) grundsätzlich freigabepflichtig. Weitere Hinweise finden Sie dazu in den baurechtlichen Bestimmungen unter Vordruck 1.3".

Für Stände im Freigelände benötigen wir einen statischen Nachweis für alle Bauten/Vorrichtungen über einer Höhe von 5 m.

Bitte achten Sie bei Ihrer Planung darauf, dass viele Raumcontainer die Anforderungen bzgl. Bodentragfähigkeit (vorgeschriebene Nutzlast von 3,0 bzw. 5,0 kN/m² abhängig von der Nutzungsart der Räume, siehe Technische Richtlinien) leider nicht erfüllen. Beachten Sie bitte das Merkblatt .

Ungesicherte Lasten über Personen sind nicht zulässig. Lasten (z.B. Beschwerungen) müssen kraftschlüssig in nichtbrennbarem Material verbunden sein.

Bei Abendveranstaltungen im Freigelände ist gegebenenfalls für eine zusätzliche eigene Sicherheitsbeleuchtung vom Stand zu den allgemeinen Rettungswegen zu sorgen.

Brandschutz- und Sicherheitsmaßnahmen

Aufgrund der Größe der bauma gelten besondere Brandschutz- und sicherheitsmaßnahmen. Dieser Abschnitt gibt einen schnellen Überblick über diese Maßnahmen. Alle relevanten Dokumente finden Sie im Aussteller-Shop unter "Merkblätter / Anmeldungen / Wichtige Informationen".

  • Feuergefährliche Handlungen wie z.B. funkenbildendes Feuer (Holzfeuer, Grillkohle, etc.), sind grundsätzlich auf dem gesamten Gelände verboten.
  • Die Nutzung von Flüssiggas zur Herstellung von Speisen oder zu Heizzwecken (z.B. Heizpilze) ist aufgrund der Ausstellungsgröße und Dichte an Ständen aus brandschutztechnischen Gründen untersagt. Für die Zubereitung von Speisen wird die Verwendung von elektrischen Kochgeräten empfohlen.
  • Pyrotechnische Effekte sind auf dem gesamten Gelände verboten.
  • Die Verwendung von Druckgasen ist nur zur Vorführung von Exponaten zulässig; die Nutzung ist auf ein Minimum zu beschränken. Es darf jeweils nur der Tagesbedarf auf dem Gelände vorgehalten werden. Die Verwendung muss unter Mengenangabe beim Technischen Ausstellerservice schriftlich angezeigt werden (Formular 1.2). Weitere Forderungen vorbehalten.
  • Brennbare Flüssigkeiten sind auf ein Minimum zu beschränken. Es darf nur der Tagesbedarf auf dem Gelände vorgehalten werden. Die Verwendung muss unter Mengenangabe beim Technischen Ausstellerservice schriftlich angezeigt werden (Formular 1.2). Weitere Forderungen vorbehalten.
  • Flucht- und Rettungswege sind zwingend freizuhalten, sowohl innerhalb als auch außerhalb der eigenen Standfläche.
  • Innerhalb des Standes besteht die Notwendigkeit von Sichtverbindungen für Besprechungs- und Aufenthaltsräume. Bitte denken Sie bei Ihrer Planung auch an entsprechende Lager- und Logistikflächen für Ihr Catering, um Flucht- und Rettungswege innerhalb Ihres Standes nicht zu blockieren.
  • An jedem Stand im Freigelände muss mindestens ein Feuerlöscher (Wasserlöscher) bereitgehalten werden. Die genaue Anzahl an Feuerlöschern ist abhängig vom Standbau. Unsere Teams vom Technischen Aussteller Service (TAS) weisen bei der Planfreigabe auf den notwendigen Bedarf hin.
  • Schweißarbeiten sind bei dem zuständigen Freigeländeinspektor formell anzuzeigen (auch während des Auf- und Abbaus).
  • Bei allen Ständen im Freigelände ist dem Technischen Ausstellerservice (TAS) ein Standverantwortlicher für Brandschutz zu nennen. Die Person muss zur Umsetzung von Anweisungen hinsichtlich vorbeugenden Brandschutzes und Sicherheit befugt und während der gesamten Messelaufzeit vor Ort und bei Abendveranstaltungen verfügbar sein. Anmeldeformular als PDF herunterladen

Technische Services – Beratung & Kontakt

Bei Fragen rund um technische Bestellungen sowie die Genehmigung von Standplänen helfen Ihnen unsere Kollegen vom Technischen Ausstellerservice (TAS) gerne weiter:

Verantwortlich für das Freigelände

Technischer Aussteller-Service (TAS), Abteilung 1

TAS 1
Tel.: +49 89 949-21164
Fax: +49 89 949-21139
E-Mail: tas1@messe-muenchen.de

Verantwortlich für den Eingang West, Eingang Nord-West, Eingang Nord sowie die Hallen A1, A2, A3, B0, B1, B2, B3, C1, C2 und C3

Technischer Aussteller-Service (TAS)

Beschickungshöfe und Atrium jeweils den Hallen zugehörig

Adrian Lanna: Eingang Nord-West, C1, C2
Tel.: +49 89 949 21222

Mathias Heinzinger: Eingang West, B1
Tel.: +49 89 949 21143

Nadine Zichlarz: B0, B2, B3
Tel.: +49 89 949 21145

Bernhard Lämmermeyer: A1, A2, A3
Tel.: +49 89 949 21173

Patrick Reuter: Eingang Nord, C3
Tel.: +49 89 949 21130

E-Mail: tas.bauma@messe-muenchen.de

Während der bauma finden Sie die TAS-Ansprechpartner von Eingang West, Eingang Nord-West, Eingang Nord sowie den Hallen A1, A2, A3, B0, B1, B2, B3, C1, C2 und C3 vor Ort im Ausstellerservicebüro vor Halle B2.

Verantwortlich für den Eingang Ost, Eingang Nord-Ost sowie die Hallen A4, A5, A6, B4, B5, B6, C4, C5 und C6

Technischer Aussteller-Service (TAS)

Beschickungshöfe und Atrium jeweils den Hallen zugehörig

Elisabeth Müller: A5, A6
Tel.: +49 89 949 21146

Hans-Jörg Dimitriadis: Eingang Ost, Eingang Nord-Ost, B6, C6
Tel.: +49 89 949 21123

Sabrina Holzapfl: C5
Tel.: +49 89 949 21142

Björn Lanna: B4, B5
Tel.: +49 89 949 21134

Monique Stanner: A4
Tel.: +49 89 949 21127

Daniela Köpfer: C4
Tel.: +49 89 949 21226

E-Mail: tas.bauma@messe-muenchen.de

Die TAS-Ansprechpartner von Eingang Ost, Eingang Nord-Ost sowie der Hallen A4, A5, A6, B4, B5, B6, C4, C5 und C6 finden Sie während der bauma vor Ort im Ausstellerservicebüro vor Halle B5.

Verantwortlich für Konferenz- und Besprechungsräume

Technischer Aussteller-Service (TAS)

Sonja Kiesel: Konferenz- und Besprechungsräume A1-A3, B1-B3, C1-C3
Tel.: +49 89 949 21141

Daniela Vukelic: Konferenz- und Besprechungsräume A3-A6, B3-B6, C3-C6
Tel.: +49 89 949 21148

E-Mail: tas.bauma@messe-muenchen.de

Security-Services

München gilt als sicherste Großstadt Deutschlands. Auch unser Messegelände erfüllt höchste Sicherheitsstandards. In enger Abstimmung mit Polizei und Behörden sorgen wir mit umfassenden Maßnahmen für Ihre Sicherheit.

Weitere Informationen zu Sicherheit auf dem Messegelände

Bei der Umsetzung des Sicherheitskonzepts sind wir auf die Kooperation unserer Aussteller angewiesen. Bitte beachten Sie daher die nachfolgenden Informationen sowie unsere Sicherheitshinweise.

Notfallnummern

Sicherheitszentrale (24 Stunden): +49 89 949 -24555

Sanitätsdienst auf dem Messegelände: +49 89 949-28103

Notruf Rettungsdienst / Notarzt (24 Stunden): 112

Notruf Feuerwehr (24 Stunden): 112

Notruf Polizei (24 Stunden): 110

Polizeiinspektion 25 Trudering / Riem (24 Stunden): +49 89 45187-0

Sanitätsdienst / Erste Hilfe

Der Sanitätsdienst ist vom Aufbau über die gesamte Messelaufzeit bis zum Abbau vor Ort. Die Sanitätswachen finden Sie je nach Hallenbelegung an den Eingängen West und Ost sowie nördlich der Halle C4. Die Sanitäter und Ärzte kümmern sich um kleinere und größere medizinische Notfälle und werden bei Bedarf durch den öffentlichen Rettungsdienst unterstützt.

Foto-, Film- und Videoaufnahmen

Alle Informationen zu diesem Thema finden Sie hier:

Bewachung

Gemäß den Technischen Richtlinien, Punkt 2.6, sorgt die Messe München bzw. der von ihr für das Messegelände zugelassene Sicherheits- und Ordnungsdienst für Wachen an den Toren und auf dem Ausstellungsgelände.

Jedoch können wir keine Gewähr für eine lückenlose Bewachung und Kontrolle des Messegeländes übernehmen. Die Bewachung des Standes, des Ausstellungsguts und der sonstigen auf dem Stand befindlichen Gegenstände muss im Bedarfsfall der Aussteller selbst organisieren.

Eine entsprechende Standbewachung kann über den Aussteller-Shop bestellt werden. Wir weisen Sie darauf hin, dass während der Auf- und Abbauzeiten erhöhte Risiken für das Ausstellungsgut und sonstige eingebrachte Gegenstände besteht.

Nachtarbeitsgenehmigung

Eine Nachtarbeitsgenehmigung ist grundsätzlich außerhalb der kommunizierten Auf- oder Abbauzeiten sowie außerhalb der Ausstelleröffnungszeiten notwendig.

Die Nachtarbeitsgenehmigung kann ausschließloch vor Ort beim Sicherheitsdienst erworben werden (bar oder mit Karte).

Alle Informationen zu diesem Thema finden Sie hier:

Sicherheit – Beratung & Kontakt

Unsere Kollegen vom Security-Team helfen Ihnen gerne weiter:

Messe München GmbH
  • Security

Marketing-Services – Beratung & Kontakt

Bei Fragen rund um Ihren Eintrag im bauma Ausstellerverzeichnis und im Visitor Guide wenden Sie sich bitte an unseren Medienpartner, den Verlag Neureuter Fair Media. Dieser ist der einzige Ansprechpartner in diesem Bereich.

Fragen rund um Werbeflächen auf dem Messegelände beantwortet Ihnen Marion Maurer.

Ein Überblick zu dem umfassenden Angebot bietet der Katalog-Clip.

Bei allen anderen Fragen wenden Sie sich bitte an das Management-Team der bauma.

Messe München GmbH
  • bauma Aussteller-Shop